So wirst du zur Match Queen!

Mit diesen Tipps pimpst du dein Dating Profil auf Hochglanz!

Mann mit Handy aus dem herzen strömen

Boys and Girls aufgepasst: Hier gibt es für dich die besten Tipps für dein Dating-Profil!

 

Top:

Be honest und steh zu deinen Macken. Schließlich hat die jeder von uns und #Realtalk: Boys stehen doch auf Mädels mit Ecken und Kanten und weniger auf langweilige Couchpotatos.

 

Konkret sein: Statements, wie „Ich mag Reisen“ sind echt nicht der Bringer. Es ist einfach schon ein kleiner Unterschied, ob du mal eben einen Trip nach Buxtehude planen willst oder Lust auf Urlaub in Thailand hast.

 

Realness und ein breites Lachen sind beim Profilfoto angesagt. Also zeig dein Gesicht mit allem, was dazu gehört. Egal, ob Lachwrinkles, Sommersprossen, Bart, Brille, Piercing oder Leberfleck. Kleiner Insider für die Boys: Direkt in die Kamera zu schauen, zeigt Stärke und Girls aufgepasst: mit einem Blick zur Seite bekommt ihr sie alle rum.

Frau mit Pizza auf fahrrad

Mann bei den Pissoires

Flop:

 

Geschwollene Statements like: „Ich bin kulturinteressiert...“ kommen nicht so gut an. Schreib einfach so, wie du ganz natürlich auch sprechen würdest. Also klar und geradeaus.

 

Lügen sind ein NOGO:  Das haben schließlich auch die Imagine Dragons mit ihrem Song „Bad Liar“ festgestellt.  Wen kümmert es schon, dass du eben doch nicht Vorsitzende im Gesangsverein bist oder zehn Sportrekorde aufgestellt hast? Pluspunkt on top: so kommst du später nicht in eine peinliche Situation nach dem Motto: Was, du warst nicht ehrlich zu mir?

 

Quick-Tipp zum Pofilbild: Snapchatfilter, Kloselfies, Gruppenpics oder Halbnackt-Fotos gehören hier einfach echt nicht hin.

 

Autor: 
M.Gneuss
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS