tierische Influencer

Diese flauschigen Vierbeiner sind echte Stars auf Instagram!

Alfie The Alpaca

Alfie_the_alpaca_in_adelaide

Alpakas sind zurzeit beliebt wie nie zuvor. Von Alpaka-Streichelzoo bis hin zu Alpaka-Wanderungen ist mittlerweile alles möglich. Wen wundert es da, dass es ein Influencer-Alpaka gibt? Alfie wird von seinem Besitzer abgelichtet und 584.000 Follower können jeden Tag an seinen Erlebnissen teilnehmen. So sieht man zum Beispiel Alfie beim Spazierengehen oder gemütlich vor dem Fernseher liegen. 

 

Itsdougthepug

Doug ist mittlerweile eine echte Berühmtheit auf Instagram! Der Mops hat sage und schreibe vier Millionen Abonnenten! Kein Wunder, bei den abgefahrenen Outfits, die er immer trägt. Egal, ob im niedlichen Entchen-Bademantel oder lässig mit Jeansweste – Doug lässt seine Follower in jedem Outfit dahinschmelzen. Den tierischen Star kann man übrigens nicht nur auf Instagram bewundern, sondern auch auf seinem TikTok Account dougthepug.

 

 

 

 

 

 

 

Nala_cat

Dass diese Katze 4,3 Millionen Follower auf Instagram hat ist absolut verständlich. Wer kann diesen süßen Kulleraugen schon widerstehen? Das Kätzchen hat sogar eine eigene Tierfuttermarke und Fans können sich für ihre eigenen Vierbeiner eine „Nala influencer box“ kaufen. Das Gute an dem Merchandise: ein Teil des Erlöses wird an Tierschutzprogramme gespendet. Süß und wohltätig – Nala Cat hat es echt drauf!

 

 

 

 

 

Juniperfoxx

Hier ist der Beweis dafür, dass man sich fast alles als Haustier halten kann! Juniper ist nämlich ein Fuchs, der ganze 2,9 Millionen Follower hat. Die Bilder auf seinem Account zeigen Juniper vor allem in seinem neuen zu Hause, zum Beispiel wie er an einem Regentag auf dem Fensterbrett sitzt. Aber nicht nur der kleine Fuchs ist auf der Seite zu sehen, sondern auch seine tierischen Freunde. Darunter sind unter anderem ein Opossum, ein Eichhörnchen und ein Chinchilla.

 

 

 

 

 

 

Tunameltsmyheart

Die Mischung aus Dachshund und Chihuahua überzeugt vielleicht nicht grad mit Schönheit, aber genau das macht Tuna so besonders. Sein Markenzeichen: das markante Überbiss. Mit seinem süßen Blick und seinen lustigen Outfits begeistert er 2,1 Millionen Menschen auf Instagram. Der kleine Hund hat sogar einen Account nur für Reisen! Auf thetravelingtuna können seine Abonnenten verfolgen, was er im Urlaub macht.

 
 
 

Realdiddykong

Was für ein Affentheater! Diddy Kong und Yeti Kong sind zwei kleine Äffchen, die in Miami aufgezogen werden. Ihr Besitzer lässt die 903.000 Abonnenten an ihrem alltäglichen Leben teilhaben. Zum Beispiel sieht man die Äffchen, wie sie ein Schaumbad nehmen oder bei ihrem ganz ausgefallenen Hobby: Billard spielen. Ziemlich verrückt, aber auch ziemlich niedlich!

 
 

 

Autor: 
L.Seitz
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS