Upgrade Yourself!

Das sind die Lifestyle-Trends für 2021

trends 2021

Neues Jahr neue Trends! So können wir uns 2021 wieder auf viele Neuheiten in der Mode-, Beauty-, Wohn- und Technikwelt freuen. Auch im Homeoffice gibt es zahlreiche Trends für dieses Jahr. Welche das sind sagen wir dir!

 

Neues Jahr – neue Mode

In der Modewelt ändert sich wieder einiges. Die Farben für 2021 sind Ultimate Gray, Illuminating und weiterhin Pastelltöne. Ultimate Gray ist ein heller Grauton und  Illuminating ein sonniger Gelbton. Bei den Pastelltönen setzt man auf zartes Rosa, Gelb und Flieder.

Ganz neuer Trend: Athflow. Passend zur Home-office-Zeit wird die Mode auch in diesem Jahr lässig und bequem.

Weite Schnitte sind angesagt, sowie weiche und bequeme Stoffe. Eine Mischung aus lässig und elegant. Perfekt für alle Gelegenheiten.

 

Mehr ist Mehr!

Neu im Trend sind kastig geschnittene Mäntel, weite Hosen, Kleider und Röcke. Somit hat die Schlaghose ihr großes Comeback. Die kannst du sowohl schick als auch lässig stylen. 

 

 

 

Trendig Wohnen

Bei den Wohntrends ist es ähnlich wie bei der Mode, alles in Pastelltönen. Egal ob ein kuscheliger Sessel in rosa, ein pastellfarbenes Sofa oder ein Teppich in Mintgrün – Pastellfarben haben eine beruhigende Wirkung auf uns. Ein Kontrast dazu sind auffällige Dekohighlights. Goldene oder grafische Elemente, knallige Kissenbezüge oder bunte Bilder, alles darf wild kombiniert werden.

 

 

 

 

Hol dir dein Urlaubsfeeling für zu Hause. Mit natürlichen Tönen, Möbel in den Farben des Sonnenuntergangs und Kakteen versprühst du ein exotisches Flair und sorgst für ein schönes Ambiente. Auch gewebte Texturen, sowie Korbmöbel in Kombination mit Geschirr aus Keramik oder Stein verleihen deinem Zuhause ein tolles Urlaubsgefühl. 

 

 

 

Beauty-Oase

Der neue Beauty-Trend für 2021 ist Skinimalism. Das bedeutet “Slow Beauty” und Natürlichkeit sind dieses Jahr am Start. Setz einfach auf natürliche Schönheit und versteck dich nicht hinter zu viel MakeUp.

Tipp von uns: achte auf deine Skincare. Eine ordentliche Hautpflege ist das A und O, da brauchst du so oder so wenig Makeup. Selbstgemachte Cremes sind besonders beliebt.

 

80er Jahre Frisuren

Die 80’s sind back! Stars wie Miley Cyrus oder Maisie Williams machen es vor mit ihrer neuen Friese, dem Vokuhila. Für viele mag die Frisur etwas gewöhnungsbedürftig sein, ein Vorteil hat sie jedoch, der Ansatz kann problemlos rauswachsen. 

 

 

Ein ganz großer Trend aus dem vergangenen Jahr bleibt uns auch 2021 erhalten: Gesichtsyoga.

Mit ein paar kleinen Übungen kannst du somit Falten, Hängebäckchen und Doppelkinn entgegenwirken.

Probiers mal aus!

 

 

5G Technik

Auch die Technik entwickelt sich im Jahr 2021 weiter. Gerade durch den Lockdown und Homeoffice bekommen Heimtrainer und Home-Office-Technik immer mehr Zuspruch. Außerdem wird das 5G Netz weiter ausgebaut. Die Deutsche Telekom kündigte an:  "99 Prozent der Bevölkerung und 90 Prozent der Fläche mit 5G zu versorgen", bis 2025.

In diesem Jahr will man rund 2000 neue Mobilfunk-Standorte bauen.

Wofür man 5G-Netz braucht? Um fortschrittliche Technologien wie Augmented Reality und Virtual Reality, sowie Cloud-basierte Spieleplattformen zu nutzen.

 

DER Trend 2021: Homeoffice

Das Homeoffice wird uns wohl auch in diesem Jahr vorerst weiter begleiten. Umso cooler, dass es ein paar Trends gibt, die dir dein Homeoffice verschönern werden.

 

Die grüne Oase:  Dein Office verwandelt sich dieses Jahr in einen Dschungel. Mit Möbeln aus natürlichen warmen Materialien wie Holz, Bast und Leder bekommst du noch mehr das Gefühl mitten in der Natur zu sitzen. 

 

Der Statement-Chair: Ganz großer Trend sind coole Schreibtischstühle. Damit sich deine Homeoffice-Ecke trotz allem nicht zu sehr nach einem kühlen Arbeitsplatz anfühlt, kannst du ihn mithilfe eines coolen und bequemen Stuhls wohnlicher gestalten. Ein stylischer Schreibtisch wertet nochmal richtig auf!

 

Work-Life-Balance. Must Have 2021: ein Sekretär!

Zieh einen klaren Strich zwischen Freizeit und Homeoffice. Wenn du deinen Arbeitsplatz beispielsweise im Schlafzimmer hast, dann versuche ihn so zu gestalten, dass es nicht das Erste ist, was du beim Aufwachen siehst. Ein Sekretär ist die beste Alternative zum unaufgeräumten Schreibtisch. Einfach nach Feierabend zuklappen und weg ist deine Arbeit.

 

 

Autor: 
E. Abe
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS