Zeig mir wie du sitzt

ich sage dir, wer du bist! 

 

sitzenstart.jpg

Die Art, wie du dich auf den Stuhl setzt, sagt einiges über dich aus!

Jeder hat seine eigene Art, sich am entspanntesten hinzusetzen. Das sagt eine Menge über den Charakter aus - sagt zumindest eine neue Studie. Achte in Zukunft mal auf deine sitzenden Mitmenschen.

 

Beide Beine eng nebeneinander gestellt, leicht abgeknickt

- du bekommst meist genau das, was du willst

- du gehst gut mit Kritik um

- allerdings bist du sehr verletzlich

 

Die Unterschenkel ab dem Knie auseinander gestreckt

 

- du bist kreativ

- du redest bevor du denkst

- du gibst deine Probleme gerne an andere ab

- du lässt dich schnell von einem Date überzeugen

 

Beide Beine parallel nebeneinander gestellt

- du bist immer wieder übertrieben genau

- du sagst deine Meinung gerade heraus

- du zeigst nicht gern Emotionen in der Öffentlichkeit

- du bist innerlich manchmal sehr verletzlich

 

Die Beine auseinander gestreckt aufstellen

 

- du bist ein Idealist

- du triffst manchmal keine guten Entscheidungen

- du bist unorganisiert, lebst aber in einem strukturierten Chaos

- du konzentrierst dich sehr gut auf einzelne Dinge

 

Das eine Bein über das andere geschlagen

 

- du bist ein Träumer

- du hast viele Ideen

- du magst keine Routine

- du bist gut in der Lage Entscheidungen zu treffen

- du widmest dich ausschließlich Dingen, die dich interessieren

Ob das alles so stimmt, wie sieht‘s denn bei dir aus?

 

Autor: 
m.braun
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS