Zum Anbeißen

So wirst du zum Snack-Europameister

GettyImages-1203837835.jpg

Du freust dich schon auf den Fußball Abend mit deinen Freunden, weißt aber noch nicht was du zum Snacken machen sollst?

Wir haben für dich die leckersten Hingucker, die garantiert deine Nerven beruhigen werden!

 

 

 

Fußball Cream Cookie Balls 

Unglaublich! Dein cooler Snack ist super schnell vorbereitet, du brauchst dafür 36 Cream Cookies, 225 g Frischkäse, 350 g weiße Kuvertüre, 100 g dunkle Kuvertüre, Holzstäbe und schon kann es losgehen.

 

Zubereitung:

Zerkleinere die Cookies und gebe den Frischkäse hinzu. Verrühre es solange bis eine Masse entsteht. Aus der entstanden Masse kannst du nun 36 kleine Fußbälle formen, diese kommen anschließend für 10 Minuten in das Gefrierfach.

 

Nutze die verbleibende Zeit, um die weiße Kuvertüre zu schmelzen.

Deine kalten Bälle sind nun zum Ummanteln bereit. Nutze dafür die Holzstäbe, auf die du die Bälle steckst. Lege die Bälle auf ein Backpapier ab und lass sie dort 1 Stunde trocknen.

 

Jetzt fehlt nur noch das typische Fußball Muster, nehme dafür ein Gefrierbeutel und male mit der geschmolzenen, dunklen Kuvertüre dein Muster auf.

 

Die coolen Cakepops kannst du bis zum Anstoß kühl aufbewahren!

 


 

 

Länderflaggen Waffeln

Ein echter Hingucker sind auf jeden Fall die leckeren Länderflaggen Waffeln.

Für 8 Portionen brauchst du:

250g Butter, 6 EL Zucker, 6 Eier, 500 g Mehl, 4 TL Backpulver, 400 ml Milch, schwarze/rote/gelbe/weiße Lebensmittelfarbe, Öl zum einfetten

 

Zubereitung:

Mixe mithilfe eines Handmixers Butter und Zucker cremig und rühre anschließend die Eier langsam unter. Vervollständige deinen Waffelteig, indem du Mehl, Backpulver und Milch hinzufügst.  

 

Färbe nun den kompletten Teig mit weißer Lebensmittelfarbe ein, denn dadurch bekommen die anderen Farben mehr Geltung.

 

Beliebig kannst du deinen Länderflaggenwunsch gestalten. Nutze dafür 3 Schälchen, in denen du den Teig aufteilst. Färbe den Teig nun mit der jeweiligen Farbe ein. 

 

 Nimm nun dein Waffeleisen zur Hand, heize es vor und kreiere nun deine eigenen Flaggen. Gebe den aufgeteilten Teig in Streifen zügig in das Eisen und lasse den Teig ausbacken.

Lass dir die bunten Snacks schmecken!


 

 

Fußball Blechkuchen

Kreiere dein eigenes Spielfeld mit folgenden Zutaten:

1 Zitronen, eine halbe Vanilleschote, 200 g Butter, 4 Eier, 175 g Puderzucker, 125 g Weizenmehl, 100 g Mandeln, ein Teelöffel Backpulver, halbes Päckchen Lebensmittelfarbe, kastenförmige Backform

 

Zubereitung:

Heize den Backofen auf 200 Grad, Ober-Unterhitze vor. Nimm die kastenförmige Backform und lege dieses mit Backpapier aus. Wasche die Zitronen und kratze das Vanillemark heraus.

Schlage nun Butter, Vanillemark, Zitronenschale und 150g Puderzucker schaumig und füge anschließend die Eier hinzu. Weizenmehl, Mandeln und Backpulver zu einer Masse vermengen, diese in die Ei-Butter-Masse unterrühren. Den fertigen Teig in die Backform füllen und glattstreichen.

Während der Kuchenteig für etwa 35 auf mittlerer Schiene backt, nutzt du die Zeit indem du das restliche Puderzucker mit dem Zitronensaft verrührst. Von der Mischung 2 EL entnehmen und das Übriggebliebene mit grüner Lebensmittelfarbe färben.

Gestalte nun deinen ausgekühlten Kuchen, indem du diesen mit grüner Glasur grundierst. Damit du die Spielfeldlinien besser auftragen kannst, füllst du die weiße Glasur in einem Spritzbeutel und schon ist dein cooler Blechkuchen fertig!


 

 

Toast Hawaii Deluxe

Toast Hawaii Deluxe ist das perfekte Gericht für den Hunger während der Halbzeit.

Du benötigst:

4 Minutensteaks, Salz, Pfeffer, 2 EL Öl, 4 Scheiben Volkorntoast, 4 Scheiben Schinken, 4 Scheiben Ananas aus der Dose, 4 Scheiben Cheddar, 4 Tl Preiselbeeren aus dem Glas

 

Zubereitung:

Würze das Minutensteak von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer. Erhitze das Öl in einer Pfanne und brate die Steaks von jeder Seite für je 1-2 Minuten.

Die getoasteten Brotscheiben kannst du jetzt nachfolgender Reihenfolge belegen: erst das Steak, dann eine Scheibe Ananas und zu guter Letzt die Scheibe Cheddar drauflegen. Für den extra Geschmack kannst du die belegten Scheiben für 1-3 Minuten in den heißen Ofen legen, sodass der Käse schmilzt.

Nach dem kurzen backen, nur noch abkühlen lassen und mit einem kleinen Klecks Preiselbeeren vollenden.

Das coole Gericht ist nach nur 15 Minuten fertig zum vernaschen!

 


 

Kartoffel Wedges mit Sour Cream

Das Highlight bei deinem Fußballabend!

Du brauchst dafür: 1 kg festkochende Kartoffeln, 2 EL Öl, 1 TL Paprika rosenschraf, 1 Knoblauchzehe, 1 TL Salz, 0,5 Bund Schnittlauch, 1 Becher Saure Sahne, 1 Priese Pfeffer

Zubereitung:

Wasche die Kartoffel sorgfältig und schneide diese in zirka 1 cm breite Spalten. Schäle nun die Knoblauchzehe und gib sie durch eine Knoblauchpresse. Mische es anschließend mit Paprikapulver, Öl und Salz zusammen. Die fertige Mischung kommt jetzt noch über die verteilten Spalten.

Während die Kartoffelspalten für 200 Grad in den vorgeheizten Ofen kommen, nutzt du die 20 – 30 Minuten, um den Schnittlauch zu waschen und diesen in kleine Röhrchen zu schneiden. Vermenge den Schnittlauch in einer Schale mit saurer Sahne, Salz und Pfeffer.

 

Fertig ist der himmlische Snack!

 

Das reicht dir noch nicht? Check dieses Video aus für noch mehr Halbzeit-Snacks!

 

Du hast noch mehr tasty EM-Snacks auf Lager? Dann schick uns ne Message auf Facebook oder Instagram!

Liebesbrief

 

 

Autor: 
Noelia E.
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS