ENERGY Sachsen Album der Woche

Jede Woche ein neues Album. Jeden Tag ein neuer Song.

JohnLegend.jpg

 


Bigger Love
John Legend

 

 

Der 41 jährige Soulmusiker ist bekannt dafür, dass er kein Geheimniss aus seinen politischen Ansichten macht. Zugleich aber auch einer der erfolgreichesten Süßholzraspler seiner Branche.
In seinem Brandneuem Album "Bigger Love" färt er zweigleisig. So übt er sich in schärfster Trump- Kritik aber auch soften Songs fürs Schlafzimmer.

 

So kündigte der Sänger in der Late Night Show von Jimmy Fallon bereits im Frühjahr an: "Bigger Love" werde "probably my sexiest album to date", also seine bisher erotischstes Album.

 

Im offiziellem Video von seinem Titelsong sieht man Legend mit seiner Frau, seinen Kindern und vielen fröhlich tanzende Fans!

Über insgesamt 16 neue Songs dürfen sich die Fans nun freuen.

 

Er selbst freut sich wahnsinnig über die veröffentlichung seines neuen Kunstwerkes und schreibt auf Instagram dazu:

 

"Dieses Projekt war eine Liebesarbeit für mich, etwas, dass ich über ein Jahr lang konzipiert 
und geschaffen habe. Ich habe mein Herz und meine Seele in diese Songs gesteckt
 und mit einigen unglaublich begabten Co-Autoren, Produzenten und Musikern zusammengearbeitet."

 

Aber auch die Kritik an der aktuellen politischen Lage kommt nicht zu kurz.

So äußert er sich auch zu Black Life Matters und der Polizeigewalt in der USA.

 

"Ich mache mir keine Illusionen darüber, dass Musik die Welt retten oder die Probleme der Welt lösen
 kann, aber ich habe mich immer der Musik zugewandt, um mir in schwierigen Zeiten zu helfen (...)"

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von John Legend (@johnlegend) am

 

 

 

 

einschalten und gewinnen!

wir drücken die Daumen.



 

Hör einfach mal rein!!

 

x

 

 

 

 

Autor: 
S. Uttecht
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS