Tina Turner feat. Kygo - What's Love Got to Do with It

Dein ENERGY Sachsen Hit-Update für Mittwoch: "Tina Turner feat. Kygo - What's Love Got to Do with It"

Hit Update

 

Die beiden Stars mit ihrem gemeinsamen Ohrwurm-Song!

 

Eigentlich wollte Tina Turner diesen Song nicht noch mal aufnehmen, weil sie das Lied nicht so sehr mochte.

Erst nach langer Überzeugungsarbeit ihres Managers willigte sie ein und stimmte der Zusammenarbeit mit Kygo zu. Der Titel ist seit 1984 ein Klassiker und verhalf Turner zu Platz 1 in den Charts der USA.

So entstand ihr gemeinsamer Hit "What's Love Got to Do with It". 

 

Der norwegische DJ legte auf einfache Beats die Stimme von Turner. Später verfeinerte er es mit Klängen des Schlagzeuges und den wunderschönen Tönen des Klaviers. Fertig war ein Remix der besonderen Art mit Feeling der 80er.

 

Dieser Remix setzt sich das Ziel, der Dance-Hit des Jahres zu werden. Das Potential dafür hat er auf jeden Fall.

Überzeug dich doch selbst davon und schau dir auch das Musikvideo dazu an.

Es wird eine Liebesgeschichte dargestellt, die durch Eifersucht und Distanz auf die Probe gestellt wird. Am Ende gibt es einen Gewinner. Wer? Finde es raus. 

 

Der perfekte Hit um richtig abzugehen und die Tanzfläche zu erobern!

Hör unbedingt rein, es lohnt sich! 

 

Neu und zuerst für dich:  "Tina Turner feat. Kygo - What's Love Got to Do with It"

 

 

 

Autor: 
L. Lindig
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS