Diese Künstler habt ihr am meisten gegoogelt

Stalker aufgepasst! Jetzt kommt alles ans Licht. Diese Künstler wurden 2018 am meisten gegoogelt.

12036550_785180338270865_7971844640169835126_n.png

 

Meghan Markle 

 

Platz eins dieses Jahr ist die mittlerweile zur Herzogin umbenannte Meghan. Nach der Mega Hochzeit, die mehrere Milionen Menschen weltweit verfolgten, bildet sie die Spitze der meist gegoogelten Personen 2018. 

Nach Zahlreichen "Skandalen" aus dem Königshaus ist die Platzierung verständlich! Außerdem ist Meghan die erste Herzogin, die nicht zu 100% in das typische Königshausmuster passt.

Meghan

 

Demi Lovato

Demi Lovato 

 

Die Amerikanerin war dieses Jahr etwas weniger Erfolgreich. Sie belegt Platz 2 und reiht sich somit hinter Meghan ein. Hintergrund: Die 26-jährige wurde dieses Jahr in ein Krankenhaus  eingeliefert. Der Grund war eine Überdosis. Damals sorgte sie für reichlich Aufsehen, was ihre Klickzahlen belegen dürften. 

 

Die restlichen Plätze

 

Auf Platz 3 liegt dieses Jahr Silvester Stallone, der mitlerwiele auch schon 72 Jahre alt ist. Nicht schlecht für eine Person, die geboren wurde als das Internet noch nicht erfunden war. 

Direkt dahinter findet man Logan Paul. Der YouTuber hatte dieses Jahr für einen der größten Skandale im Internet gesorgt. Nachdem er eine leblose Person in dem japanischen Suizid Wald gefilmt hatte. Der Skandal hatte damals ziemlich große Wellen geschlagen, was den 4. Platz erklärt. 

Und zu guter letzt Khloé Kardashian. Sie belegt den 5. Platz im Jahr 2018. Der Reality-TV Star verzeichnete dieses Jahr große Erfolge, was sich somit auch in den Zahlen wiederspiegelt

Logan Paul

 

 

Autor: 
M. Krueger
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS