Brückentage 2018/19: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub

Auch im nächsten Jahr kannst du mehr aus deinen Urlaubstagen machen. Wir sagen dir, welche Brückentage sich 2019 optimal nutzen lassen, um mehr freie Zeit zu genießen! Und ein bisschen was kannst du auch noch in diesem Jahr rausholen.

nue_130917_kalender_header.png

Wenn du deine kostbaren Urlaubstage für 2019 richtig planst, kannst du deinen Urlaub um einiges "verlängern". Schau dir hier an, wie du an Ostern, Pfingsten, Weihnachten & Co. Urlaub nehmen solltest.

 

So geht's:

 

Herbstlaub

Oktober 2018

Der 3. Oktober ist 2018 ein Mittwoch. Nimmst du dir also die anderen vier Arbeitstage der Woche frei, kannst du vom 29. September bis 7. Oktober eine freie Zeit genießen!

(Freie Zeit: 9 Tage, vom 29. September bis 7. Oktober)

Dezember 2018/ Januar 2019

Neujahr ist nächstes Jahr an einem Dienstag und mit nur vier Urlaubstagen kannst du insgesamt neun Tage zu Hause bleiben. (Freie Zeit: 29.12.2018 - 06.01.2019)

 

April 2019

Ostern ist nächstes Jahr im April. Wenn du dir vom 15. bis 26. April Urlaub nimmst, kannst du deine acht Urlaubstagen auf 16 verdoppeln.

(Freie Zeit: 13.04. - 28.04.2019)

Schlitten

Mai 2019

Der 1. Mai ist 2019 ein Mittwoch. Darum musst du für fünf freie Tage nur zwei Urlaubstage opfern. Um das optimal auszunutzen, solltest du dir vom 29. April bis zum 1. Mai frei nehmen. Wenn du Lust auf eine längere Pause hast, kannst du auch noch den 2. und den 3. Mai frei machen und bekommst so für vier Urlaubstage ganze neun Tage frei (27.04. - 05.05.2019).

 

Der Mai ist voller Feiertage, deswegen kannst du dir Ende Mai gleich nochmal Freizeit gönnen. Wenn du dir vom 27. Mai bis 31. Mai Urlaub nimmst, hast du neun freie Tage, obwohl du nur vier Urlaubstage eingereicht hast. (Christi Himmelfahrt)

Mai/ Juni 2019

Du kannst dir aber auch die volle Dröhnung Urlaub besorgen, wenn du Christi Himmelfahrt im Mai und Pfingsten im Juni kombinierst. Satte 17 freie Tage (25.05. - 10.06.2019) winken dir, wenn du neun Urlaubstage (27.05. - 07.06.2019) opfern kannst. 

 

Brücke

Pool

Oktober 2019

Der Tag der deutschen Einheit, der 3. Oktober, ist 2019 ein Donnerstag. Das heißt, du kannst dir überlegen, ob du mit vier Urlaubstagen neun Tage frei machst oder ob du den Feiertag nutzt, um dir entweder Montag, Dienstag und Mittwoch als Brückentage frei zu nehmen oder Donnerstag und Freitag. Egal welche Kombination, du kommst mit den zwei eingereichten Urlaubstagen auf fünf freie Tage.

Dezember 2019

Der 1. und 2. Weihnachtsfeiertag liegen 2019 an einem Mittwoch und einem Donnerstag. Also perfekt, um mit nur wenigen Urlaubstagen viel Zeit mit der Familie zu verbringen oder in den Skiurlaub zu fahren. Mit fünf Tagen Urlaub kannst du ganze zwölf Tage entspannen.

 

Autor: 
kk
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS