Die Filmakademie Baden-Württemberg gewinnt Studenten-Oscar

Die Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg holt sich einen Studenten-Oscar. Alle Infos dazu und wie du dir den Film ansehen kannst, bekommst du hier.

HeaderFilmaka.jpg

Die "Student Academy Awards 2020" sind vorbei und die Filmakademie Baden-Württemberg darf die Preisverleihung freudestrahlend mit einem Studenten-Oscar in den Händen verlassen.

 

Verantwortlich für den Sieg ist der Schweizer Student, Regisseur und CG Artist Pascal Schelbli. Zusammen mit seiner Crew und seinem Film "The Beauty" holt er den begehrten Nachwuchspreis für das Animationsinstitut.

 

Der vierminütige Kurzfilm hat es in sich und macht auf die Verschmutzung in unseren Meeren aufmerksam. Denn erst beim genaueren Hinsehen merkt man, dass die schwimmenden Plastikteile in Wirklichkeit Meeresbewohner sind. 

 

The Beauty Teaser

 

 

So leicht hatten es die Filmemache aber nicht, denn die internationale Konkurrenz war ziemlich groß. 1.500 Filme wurden dieses Jahr von anderen Filmschulen eingereicht. In der Kategorie Animation (International Film Schools) konnte sich "The Beauty" gegen zwei französische Filme durchsetzen.

Mit seinem Kurzfilm hat Schelbli nun auch die Möglichkeit, sein Werk bei den großen Oscars einzureichen. Gute Chancen hat er, denn sein Kurzfilm wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. So auch auf dem NaturVision Festival in Ludwigsburg, das vom 14. Oktober 2020 bis zum 18. Juli 2021 sattfinden wird.

 

Im Rahmen des internationalen Filmfestivals kannst du "The Beauty" kostenlos vom 08. bis zum 15. Oktober 2020 bei dir zuhause streamen. Zieh's dir rein!

 
Autor: 
mw
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS