Streiks und Fahrplanänderungen zum 9. Dezember

In der ENERGY Region ändert sich zum 9. November die Fahrpläne in der Region Stuttgart und in Pforzheim. Ab dem 10. Dezember ist der Bahnverkehr deutschlandweit von Warnstreiks betroffen. Hier erfährst du mehr:

S Bahn skaliert.jpg


UPDATE:
Streiks beendet

Obwohl die Streiks seit 9:00 Uhr beendet sind, kann es teilweise immer noch zu Verzögerungen kommen. Bitte informiere dich weiterhin auf der Homepage der Betreiber, an den Bahnhöfen oder rufe diese kostenlose Hotline an: 08000 99 66 33. 

 

Für den Regionalverkehr in Stuttgart findest du HIER mehr Infos.

Über den Fernverkehr kannst du dich HIER informieren.

 

UPDATE:
Deutschlandweite WARNSTREIKS

Durch das Scheitern einer Tarifverhandlung mit der Deutschen Bahn, wird es deutschlandweit am 10. Dezember Warnstreiks geben. Es wird also zu Ausfällen und Verspätungen kommen. Besonders betroffen ist vor allem der Fernverkehr. Auch im Regionalverkehr wird es zu Einschränkungen kommen. Das betrifft alles S-Bahn Linien im Stuttgarter Raum. Die Linien S3, S4 und S5 fallen komplett aus. Bei den anderen S-Bahnlinien gibt es teilweise Einschränkungen. Die S6 und S60 verkehrt auf dem Regelweg. Bitte informiere dich über mögliche Änderungen. Der Streik betrifft nur den 10. Dezember. Ab Dienstag, den 11. Dezember, fahren alle Bahnen wieder wie gewohnt.

 

Für den Regionalverkehr in Stuttgart findest du HIER mehr Infos.

Über den Fernverkehr kannst du dich HIER informieren.


The same procedure as every year!

Wieder einmal wird vor Weihnachten noch einmal kräftig bei unseren Öffentlichen gewerkelt und verändert. Allerdings gibt es nicht nur schlechte Nachrichten. Besonders die Region Stuttgart darf sich etwas freuen.

STUTTGART

 

Ein weiterer Schnellbus

Du bist Leonberger? Dann gibt es gute Nachrichten für dich. Eine neue Schnellbuslinie bringt dich ab dem 10. Dezember schneller ans Ziel. Der Bus fährt alle 30 Minuten von Leonberg direkt in die Schwaben-Metropole-Stuttgart und wieder zurück. 

 

Stadtbahnänderungen

Ganz neu ist auch die U16, die unter der Woche alle zehn Minuten zwischen Giebel und Fellbach verkehrt. Nützlich für alle Fahrgäste, denn auf den anderen Bahnen ist dadurch weniger los und du hast mehr Platz im Zug. 

 

Gut zu wissen: Die wichtigen Haltestellen Bad Cannstatt und Feuerbach werden ebenfalls im 10-Minuten-Takt angefahren. Du kannst also beruhigt in die U16 einsteigen, wenn du bereits mit der U1, U6 und U13 vertraut bist. Allerdings wird die U13 etwas verkürzt, dadurch kann sie aber öfter fahren. Alle zehn Minuten wird eine Bahn an den Haltestellen zwischen Fellbach und Feuerbach-Pfostenwäldle halten.

 

Mit der S-Bahn Schneller zum Flughafen

Wenn du schnell und früh zum Flieger musst, dann dürfte dich die folgende Nachricht freuen. Die Linie S3 fährt nun etwas früher zum Flughafen und kann sich morgens auf Unterstützung eines weiteren Zuges freuen. Allgemein fahren ab dem 9. Dezember die meisten Linien unter der Woche früher. Die Linien S2 und S6 fahren schon ab 03:48 Uhr.

 

Was sich sonst noch so verändern wird, erfährst du hier HIER!

PFORZHEIM

 

TICKETPREISE ÄNDERN SICH

Pforzheim darf mit einer kleine Preissteigerung rechnen. Besonders Einzelfahrer und Monatsabonnenten sind betroffen. 10 Cent werden die Einzelfahrertickets teurer. Hast du eine Monatskarte, dann können es schon mal mindestens 1,50 € mehr sein. Glück haben Käufer eines Tagestickets. Preislich ändert sich hier nichts. Mit einer Ausnahme: Unsere Kleinen müssen ab dem 9. Dezember für das TagesTicketKids einen Euro mehr bezahlen.

 

ÄNDERUNGEN DER BUSLINIEN

Auch in Pforzheim gibt es Änderungen der Linien. Allerdings betrifft es hier ausschließlich die Busse. Der Grund für die Änderungen ist ein Betreiberwechsel, der im Juni 2019 vollzogen wird. Hier werden einige Linien verändert. Betroffen sind die Linien 2, 5, 6 und 11. Hinzu kommt, dass es das bisher angebotene Fahrplanbuch aufgrund der vielen Änderungen nicht mehr geben wird. Informieren kannst du dich trotzdem. Alle Infos zu deiner Linie bekommst du an den Haltestellen oder im neuen Servicecenter, das am 3. Januar 2019 in der Deimlingstraße 25 eröffnet wird. Online geht natürlich auch!  

 

Schau doch einfach mal HIER vorbei!

 

Autor: 
mw
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS