Diese zwei Rap-Legenden planen einen Remix für Kanye West

Worum es geht und was Kanye West erwartet, erfährst du hier.

kanyewest.jpg

Die beiden lebenden Legenden Dr. Dre und Eminem haben gemeinsam, vor allem in den 1990ern, die größten Hits produziert und sorgten damals als auch heute noch mit Songs wie "Forgot About Dre" für wochenlange Ohrwürmer. Nun können sich Fans auf eine neue Kollaboration der zwei Rapper freuen, denn Eminem wird zu Dr. Dres neuem Remix rappen, der für keinen Geringeren als Kanye West produziert wird.

 

Kanye bedankte sich dafür bei Eminem und schrieb auf Twitter, dass er den größten Respekt vor ihm habe und sich geehrt fühle, dass Eminem den neuen Remix "segnen" werde. Apropos segnen, der neue Song soll nämlich ein Remix zu Kanyes Gospellied "Use This Gospel" werden, welcher 2019 auf seinem neuntem Album "Jesus is King" erschienen ist. Außerdem schreibt Kanye auf Twitter, dass dieser Track der "All Time Favorite Song" seiner Tochter North sei.

 

Ob es auch unser Lieblingssong wird, steht noch in den Sternen, denn es ist bis jetzt noch unklar, wann genau neue Musik von Kanye West zu erwarten ist. Es ist ja mittlerweile bekannt, dass der Rapper unter einer bipolaren Störung leidet, die sich immer wieder durch extreme Stimmungsschwankungen bemerkbar macht.

 

Das zeigt sich vor allem in einem Tweet, den der Rapper erst vor einigen Tagen postete. Hier schreibt er völlig unerwartet, dass es keine neue Musik mehr von ihm geben wird, bis der Vertrag mit den Musiklabels Sony und Universal beendet ist.

 

 

 

 

Kanye hat sich bereits öfters mit der Musikindustrie angelegt. Erst im Sommer dieses Jahres gab er bekannt, dass sein neues Album "Donda" noch im Juli erscheinen soll, davon gibt es aber bis jetzt keine Spur. Eines ist aber sicher: Du kannst gespannt bleiben und weiterhin hoffen, dass es zu einer Kollaboration zwischen den dreien kommen wird, denn Kanye West beschreibt diese Zusammenarbeit als sein Lebenswerk.

 

Autor: 
si
_blank

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS