Der Traum vom Pokal wird in Stuttgart Wirklichkeit!

Am 25. und 26. Mai kämpfen die vier besten Frauenmannschaften im DHB-Pokal in der PORSCHE Arena Stuttgart um die Trophäe. Mit dabei ist auch das Topteam aus der Region, die SG BBM Bietigheim!

DHB Pokalsieger 2018: VfL Oldenburg

Der Pokalsieger 2018 VfL Oldenburg schied in diesem Jahr bereits im Achtelfinale aus.

Im vergangenen Jahr feierte das OLYMP Final4 sein Debüt in Stuttgart. Nach dem erfolgreichen Auftakt 2018 wird auch in diesem Jahr der Pokalsieger in der PORSCHE Arena Stuttgart gekürt. Als Ausrichter fungiert wieder die Liga (HBF) selbst.

Wie auch schon 2018 haben sich mit der SG BBM Bietigheim und den TusSies Metzingen gleich zwei Mannschaften aus der Stuttgarter Umgebung für die Runde der letzten vier qualifiziert. Neben den beiden Topteams aus der Region ist in diesem Jahr mit dem Thüringer HC auch die Spitzenmannschaft der letzten Jahre dabei. Außenseiterchancen haben die Wildcats vom SV Union Halle-Neustadt.


Das sind die Teams Aus der Region

SG BBM Bietigheim Frauen

SG BBM Bietigheim

Es könnte die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte werden. Die SG BBM Bietigheim sind neben dem Thüringer HC der heiße Titelkandidat in der Liga.

An das OLYMP Final4 im vergangenen Jahr haben die SG Ladies nicht so gute Erinnerungen: Nach dem knappen Halbfinalsieg gegen Metzingen, ging man als Favourit ins Finale, musste aber am Ende dem VfL Oldenburg zum Gewinn gratulieren. In diesem Jahr soll der DHB Pokal in die Viaduktstadt wandern!

TusSies Metzingen

In der Liga liegen die TusSies Metzingen souverän auf dem 3. Tabellenplatz und werden aller Voraussicht nach auch im nächsten Jahr im internationalen Geschäft mitmischen.

Bei der OLYMP Final4-Premiere 2018 konnten die Metzingerinnen nach der knappen Niederlage gegen Bietigheim, das Turnier noch mit dem 3. Platz abschließen. In diesem Jahr wartet mit dem Thüringer HC im Halbfinale erneut ein schwerer Gegner. Aber: Im Pokal ist alles möglich!

TusSies Metzingen Torwurf


Alle Begegnungen im Überblick

 

Halbfinals: Samstag, 25. Mai 2019 (PORSCHE Arena Stuttgart)

15.00 Uhr: Thüringer HC - TusSies Metzingen
17.30 Uhr: SG BBM Bietigheim - SV Union Halle-Neustadt

 

Der Finaltag: Sonntag, 26. Mai 2019 (PORSCHE Arena Stuttgart):

12.30 Uhr: Spiel um Platz 3

15.00 Uhr: Finale


Deine Tickets für das Olymp Final4

Alle Infos zum OLYMP Final4 findest du auch nochmal hier. Registriere dich im Formular und gewinne mit ein bisschen Glück deine zwei Tickets für das Handballevent in Stuttgart. Deine Chance auf Tickets gibt's hier:

 

* = Pflichtfeld
Mit dem Absenden akzeptierst du die PDF icon Teilnahmebedingungen

Autor: 
ms
noads
_self

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEHR NEWS